Monatsarchiv: Dezember 2013

Persönliche Top Ten: Musik 2013

1. Arcade Fire: Intervention 2. Rameau: Tristes apprêts pâles flambeaux (Castor & Pollux) 3. Edward Sharpe & The Magnetic Zeros: Thats’s what’s up 4. Mozart: Laudate dominum 5. Arcade Fire: Sprawl II (Mountains beyond mountains) 6. Windsor for the Derby: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Persönliche Top Ten: Literatur 2013

1. Haruki Murakami: Kafka am Strand 2. Peter Weiss: Abschied von den Eltern 3. Peter Handke: Wunschloses Unglück 4. Michel Houellebecq: Karte und Gebiet 5. Sibylle Berg: Danke für das Leben 6. Friedrich Hölderlin: Le liriche 7. Jakob Arjouni: Kismet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Negation

Negation… als hätte ich mich selbst verlegt… achtlos… an einen Ort so ganz ohne Zugang in das Sein, an den nur Geräusche von ferne noch heranreichen… Ahnung eines anderen Raumes, dort, irgendwo, so deutungslos… der Geschmack von Erinnerung lange schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seelisches | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Peter Weiss: Abschied von den Eltern

In der autobiographischen Erzählung blickt der Autor zurück auf seine Kindheit, Jugend und sein Erwachsenwerden. Anlässlich des Todes seiner Eltern fragt er sich nach der Bedeutung dieser beiden „Portalfiguren“ für sein Leben. Als „peilend zwischen Aufruhr und Unterwerfung“ charakterisiert er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen