Innerer Raum … so leer

Heute Nacht seit langer Zeit wieder einen luziden Traum gehabt: Ich befinde mich in einem großen Haus mit mehreren Stockwerken, knarrenden Holzdielen, aber alle Räume sind leer, ohne Möbel. Ich bin maßlos enttäuscht, weil ich mir Aufschlüsse über meine seelische Befindlichkeit erwarte, und rufe nach jemanden und hoffe, dass etwas passiert, dass mich weiter bringt… doch in jedem neuen Raum, in den ich eintrete, ist einfach gar nichts vorhanden außer Leere, ja sogar die Fenster sind mit Holzlatten versperrt (Brett vor dem Kopf?) und gewähren mir keine Aussicht nach draußen… Ich bin sehr verwirrt: einerseits sehr froh über den inneren Raum, der sich mir im Traum öffnet, andererseits über die Begrenztheit, dieser inneren Reise…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Seelisches abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s